Das Unternehmen, das seit 1997 an der Börse gelistet ist, produziert, vermarktet und wartet mit rund 1.700 Mitarbeitern eine komplette Produktpalette von Waschanlagen für alle Arten von Fahrzeugen und ist damit weltweit erster Ansprechpartner für global agierende Mineralölkonzerne, Automobilkonzerne, mittelständische Unternehmen und einzelne Betreiber von Waschanlagen. Die konsequente Ausrichtung auf höchstem Kundennutzen mit qualitativ hochwertigen und innovativen Produkten sowie weltweit verfügbarem Service sind entscheidende Faktoren für diesen Erfolg. Die ständige Erweiterung der Dienstleistungspalette von Wartungen bis zum Total-Facility Management untermauern die Stellung der WashTec AG als Full-Service-Provider.

Marktnähe und zielgerichtete Innovationen machen WashTec zum Marktführer.

Produktportfolio

Portalanlagen, Waschstraßensysteme und SB-Waschplätze bilden die Angebotspalette der WashTec im PKW- und Nutzfahrzeugbereich. Abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse ermöglicht das modulare Konzept die optimale Ausrichtung an alle Kundenanforderungen.

Systemgeschäft

WashTec versteht sich als Full-Service-Provider. Full Service heißt nicht nur Reparatur von Anlagen, sondern beinhaltet darüber hinaus weitreichende Dienstleistungen wie regelmäßige Wartung, Chemieversorgung, Hallenreinigung, technisches und optisches Facelifting. Für Netzbetreiber bietet die WashTec Carwash Management GmbH ein umfassendes Leistungsspektrum, das von Finanzierungsmodellen über Planungsunterstützung und Standortrealisierung bis hin zum Betrieb der Anlage in Zusammenarbeit mit dem Kunden reicht.

Chemie

Auwa Chemie verfügt über ein komplettes Produktportfolio von Waschchemie und ist mit der Marke „Auwa“ ein etablierter Hersteller des mittelständisch geprägten Marktes für Waschchemie in Europa. Auwa Chemie verfügt über einen eigenen Vertrieb in Deutschland und unabhängige Vertriebspartner in Europa. So kann WashTec seine Kunden durch die Lieferung von speziell auf Fahrzeugwaschanlagen ausgerichteter Waschchemie noch umfangreicher in ihrem Waschgeschäft unterstützen.

1. Beherrschungs- und Ergebnisübernahmevertrag
2. Gewinnabführungsvertrag
3. Inkl. Tochtergesellschaft WashTec Bilvask AS, Norwegen
4. WashTec Cleaning Technology GmbH 90 %, WashTec Holding GmbH 10 %
5. Inkl. Tochtergesellschaft WTMVII Cleaning Technologies Canada, Inc., Kanada

Die WashTec AG fungiert als Holding der WashTec Gruppe. Die WashTec Holding GmbH erbringt Dienstleistungen in den Bereichen Finanzen und Personal für die WashTec Gruppe. Die WashTec Cleaning Technology GmbH übernimmt Entwicklung, Fertigung, Vertrieb und Service für die Produkte der WashTec Gruppe. WashTec produziert Waschanlagen in Augsburg und Recklinghausen.

Die WashTec Financial Services GmbH ist zuständig für den Abschluss und die Vermittlung von Leasingverträgen.

Die WashTec Carwash Management GmbH ist zuständig für den Einkauf, die Vermietung und den Betrieb von PKW-Waschanlagen im Namen und auf Rechnung Dritter und bietet in diesem Zusammenhang weitreichende Serviceleistungen an.

Die AUWA-Chemie GmbH produziert und vertreibt Waschchemie für Fahrzeugwaschanlagen.

Internationale Tochtergesellschaften sowie exklusiv für uns tätige Händler vertreiben die WashTec Produktpalette weltweit und bieten den dazugehörenden Service an.

Dr. Ralf Koeppe (CEO/CTO)

Michael Drolshagen (*1971)

CEO/CTO/Vorsitzender des Vorstands
Bereiche: Unternehmenskultur, -kommunikation & Leitbild, Personal, Produktion, Nachhaltigkeit, R&D, Qualität, Service, AUWA-Chemie GmbH

Michael Drolshagen ist Wirtschaftsingenieur. Seine Karriere begann er bei Porsche im Jahr 2000 im Entwicklungszentrum Weissach, wechselte von dort in das Technische Kompetenzzentrum in Zuffenhausen und war dann mehrere Jahre als General Manager verantwortlich für die Produktionsvorbereitung. Als Vice President After Sales war er sodann für den globalen Aftermarket des Automobilherstellers Porsche verantwortlich und berichtete direkt an den Vorstand der Porsche AG. Zuletzt war Herr Drolshagen CEO der thyssenkrupp Presta Aktiengesellschaft.

Herr Michael Drolshagen ist seit Mai 2024 Vorstand und Vorstandsvorsitzender der WashTec AG.

Sebastian Kutz <br>(CSO)

Sebastian Kutz (*1979)

CSO/Mitglied des Vorstands
Bereiche: Vertrieb, Key Account Management, Marketing, Business Units / Produktmanagement, WashTec Carwash Management GmbH

Sebastian Kutz ist Diplom Betriebswirt. Nach verschiedenen Positionen im nationalen und internationalen Vertrieb und Marketing bei der RATIONAL AG bis 2019, war er zuletzt Executive Vice President Vertrieb und Service DACH bei WashTec. Herr Sebastian Kutz ist seit März 2023 Vorstand der WashTec AG.

Andreas Pabst <br>(CFO)

Andreas Pabst (*1973)

CFO/Mitglied des Vorstands
Bereiche: Finanzen / Controlling, IT, Einkauf, Investor Relations, Recht und Compliance, Risiko-Management, Interne Revision, Versicherungen, WashTec Financial Services GmbH

Andreas Pabst ist Diplom Kaufmann und hat das Steuerberaterexamen abgelegt. Seine berufliche Laufbahn begann bei KPMG und führte über verschiedene Stationen im Rechnungswesen börsennotierter Unternehmen zur KUKA. Dort hat er unterschiedliche kaufmännische Positionen mit zunehmender Verantwortung übernommen und war von 2018 bis 2021 Group-CFO. Zuletzt war Herr Pabst für Midea tätig.
Herr Andreas Pabst ist seit Oktober 2022 Vorstand der WashTec AG.

Ulrich Bellgardt (Vorsitzender)

Dipl. Ingenieur, Hubersdorf, Schweiz
Nationalität: Deutsch / Schweiz

Seit 4. Juni 2014 ist Herr Bellgardt Mitglied des Aufsichtsrats der WashTec AG und war von Beginn der Amtszeit bis 31. Dezember 2023 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats. Seit 1. Januar 2024 ist Herr Bellgardt Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

  • KROMI Logistik AG, Hamburg, Deutschland (Vorsitzender des Aufsichtsrats)


Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

  • Keine


Weitere Informationen zum Werdegang finden Sie hier.

Peter Wiedemann (Stellv. Vorsitzender)

Vorstand der RATIONAL AG, Landsberg am Lech, Deutschland
Nationalität: Deutsch

Seit 16. Mai 2022 ist Herr Peter Wiedemann Mitglied des Aufsichtsrats der WashTec AG und seit 1. Januar 2024 stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

  • Keine


Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

  • Keine


Weitere Informationen zum Werdegang finden Sie hier.

Dr. Hans Liebler

Geschäftsführer der Lenbach Capital GmbH, Gräfelfing, Deutschland
Nationalität: Deutsch

Seit 10. Mai 2012 ist Herr Dr. Liebler Mitglied des Aufsichtsrats bei der WashTec AG.

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

  • Keine


Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

  • autowerkstattgroup N.V., Amsterdam, Niederlande (Mitglied im „commissarissen“ – Aufsichtsrat)


Weitere Informationen zum Werdegang finden Sie hier.

Heinrich von Portatius

Vorstand der Paradigm Capital AG, Grünwald, Deutschland
Nationalität: Deutsch

Seit 16. Mai 2022 ist Herr Heinrich von Portatius Mitglied des Aufsichtsrats bei der WashTec AG.

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

  • Keine


Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

  • Paradigm Capital North America ICAV, Dublin, Irland (Mitglied im Board of Directors – Verwaltungsrat – seit Juli 2021)
  • Paradigm Capital North America Feeder ICAV, Dublin, Irland (Mitglied im Board of Directors – Verwaltungsrat – seit Juli 2021)


Weitere Informationen zum Werdegang finden Sie hier.

Dr. Alexander Selent

Dipl.-Kaufmann, Limburgerhof, Deutschland
Nationalität: Deutsch

Seit 3. Mai 2017 ist Dr. Selent Mitglied des Aufsichtsrats der WashTec AG.

Mitgliedschaften in anderen gesetzlich zu bildenden Aufsichtsräten:

  • Keine


Mitgliedschaften in vergleichbaren in- und ausländischen Kontrollgremien von Wirtschaftsunternehmen:

  • Keine


Weitere Informationen zum Werdegang finden Sie hier.

in Mio. EUR 2019 2020 2021 2022 2023
Umsatz 436,5 378,7 430,5 482.2 489,5
EBIT 36,3 20,1 45,7 38 41,9
EBIT-Marge (in %) 8,3 5,3 10,6 7,9 8,6
EBT 35,7 18,8 44,8 37.3 38,4
Konzernergebnis 22,3 13,3 31,1 26.4 28,0
Ergebnis je Aktie (Euro) 1,66 0,99 2,32 1.97 2,09
Dividende je Aktie (Euro) - 2,30 2,90 2,20 2,201
Free Cashflow 15,0 45,6 42,3 16,2 46,1
Bilanzsumme 274,9 244,0 267,0 284,5 271,3
Eigenkapital 84,5 96,2 98,4 88,1 85,8
Mitarbeiter2 (Personen) 1.880 1.798 1.767 1.806 1.768
1 Dividendenvorschlag an die Hauptversammlung 2024
2 im Jahresdurchschnitt